MANAGEMENT

Begegnen Sie unserem Team

Ein starkes Team

Unser Management-Team stellt sich vor

Die Zusammenstellung eines gut funktionierenden, fokussierten Managementteams gehört zu den größten Herausforderungen heutiger Unternehmen. Unser Erfolgsrezept? Unterschiedliche Charaktere mit den verschiedensten Hintergründen, Erfahrungen und Kernkompetenzen, welche sich untereinander ideal ergänzen.

Gemeinsam bilden Sie ein zielorientiertes Führungsteam, in welchem die Verantwortlichkeiten klar verteilt sind:

Geschäftsführung
Rolf Schwirz
Chief Executive Officer

Um dem Anspruch eines Technologieführers gerecht zu werden, braucht es eine starke Führung: Seit 2017 ist Rolf Schwirz CEO der FRIWO sowie Vorstandsvorsitzender des Konzerns und verantwortet die Bereiche Technik, Produktion und Vertrieb. In ihm hat die FRIWO-Gruppe nicht nur eine charismatische Führungspersönlichkeit mit außergewöhnlicher Vertriebserfahrung, sondern kann auch auf einen breiten Erfahrungsschatz bauen.

Vor seiner Tätigkeit für FRIWO war Rolf Schwirz bereits in leitenden Funktionen bei vielen namhaften Hard- und Softwareunternehmen aktiv: Seine Laufbahn begann er 1983 als Systemberater bei Unternehmen wie Siemens Nixdorf oder der Siemens AG, wo er verschiedene Managementpositionen innehatte.

weiterlesen

In seinem weiteren Werdegang bekleidete er beim Softwarekonzern SAP die Position des Head of Mature Markets für EMEA und nahm beim Branchenriesen Oracle über einen Zeitraum von zwölf Jahren eine Reihe internationaler Managementfunktionen wahr. Unter anderem war er hier Senior Vice President Western Continental Europe, Managing Director Nordic-Germany und Vice President Sales Germany.

Anschließend leitete Herr Schwirz die Fujitsu Technology Solutions GmbH als CEO und agierte von 2013 bis 2016 in gleicher Position bei der Kontron AG, ehe er schließlich für die spannende Führungsaufgabe bei der FRIWO-Gruppe gewonnen werden konnte.

Ulrich Lammers
Chief Financial Officer

Seit 2019 ist mit Herrn Ulrich Lammers ein ausgewiesener und erfahrener Finanzexperte als CFO der FRIWO-Gruppe tätig. In unserem Unternehmen verantwortet er die klassischen Finanzbereiche sowie Investor Relations und Recht einschließlich Compliance.

Der Diplom-Ökonom blickt auf langjährige Tätigkeiten für namhafte, international agierende Konzerne verschiedenster Branchen zurück. Bis zur Aufnahme seiner Tätigkeit bei FRIWO war Herr Lammers CFO und Mitglied der Geschäftsführung der ControlExpert GmbH, einem softwareorientierten Insure-Tech-Unternehmen aus dem Bereich Kfz-Schadensmanagement. Zuvor war Herr Lammers unter anderem CFO bei der ENGIE Deutschland GmbH sowie Senior Vice President Corporate Controlling/Treasury bei ista International.

Gemeinsam mit Herrn Schwirz bildet Ulrich Lammers ein schlagkräftiges Führungsteam für die tiefgreifende Transformation vom Produkt- zum Systemanbieter.

Tobias Müller
Chief Technology Officer

Tobias Müller ist Experte für E-Mobilität mit einem starken Hintergrund in den Bereichen Automobiltechnik und Entwicklungsprozesse. Im Jahr 2019 übernahm er die technologische Führung bei FRIWOs Transformation vom reinen Produkthersteller zum Systemanbieter für digital steuerbare, exakt aufeinander abgestimmte Stromversorgungs- und Antriebslösungen aus einer Hand.

Mit mehr als 13 Jahren Erfahrung im Automobilbau verfügt Tobias Müller über eine einzigartige und umfassende Erfahrung sowie tiefgehende Kenntnis über einige der besten Praktiken der Branche. Er begann seine Ingenieurskarriere 2007 als Softwareentwickler im PORSCHE R&D Center in Weissach. Hier erhielt er frühzeitigen Zugang zum E-Mobilitätssektor und wurde als Teil des Pionierteams ausgewählt, welches die elektrischen Zukunftsprototypen von PORSCHE entwickelt.

weiterlesen

Die Kombination aus spannenden Spitzentechnologien, persönlicher lebenslanger Leidenschaft für Autos und Motorräder und der Auswirkungen der leisen, aber kraftvollen Beschleunigung war tiefgreifend und führte ihn schließlich dazu, 2010 sein eigenes E-Mobilitäts-Startup „Emerge-Engineering“ zu gründen.

Emerge-Engineering konzentrierte sich auf den 48V High-End/High-Power-Markt für Motorsteuerungen und Batteriemanagementsysteme, welche speziell für anspruchsvolle E-Scooter-Sharing-Anwendungen geeignet sind. Als „Early Bird“ gewann sein Unternehmen bereits 2014/2015 einen Marktanteil von ca. 70% im Profibereich und fungierte als Tier-1-Lieferant für OEMs von 48V-Elektrofahrzeugen. Zudem war Emerge alleiniger Lieferant für die Elektroroller-Sharingflotten von europäischen Metropolen wie Berlin, Stuttgart, München, Paris und Bordeaux.

Im Jahr 2019 wurde die Emerge-Engineering GmbH von FRIWO übernommen und Tobias Müller wurde Teil des FRIWO-Teams. Der Startschuss für eine neue, spannende Ära des Unternehmens als Systemanbieter – sowohl für die Elektromobilität als auch für alle anderen Kompentenzmärkte der FRIWO.

Dominik Wöffen
Chief Operation Officer

Unser COO Dominik Wöffen ist ein regelrechtes Eigengewächs der FRIWO. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur begann im Jahr 2009 als Sales Manager seine Laufbahn in unserem Unternehmen und leitete zunächst den Bereich Export, bevor er ab 2013 als Vice President Business Development die Verantwortung für die Entwicklung neuer Produkt- und Geschäftsfelder übernahm.

Im Jahr 2015 wurde Herr Wöffen als alleiniger Expatriate nach Vietnam entsendet, um einen neuen Fertigungsstandort für die FRIWO-Gruppe zu errichten. Neben dem Aufbau unserer einzigartigen Produktionsmöglichkeiten in Asien zeichnete er in seiner Funktion als General Director FRIWO Vietnam auch für die horizontale Integration vor Ort maßgeblich verantwortlich. Neben der Übernahme einer Wandler- und Drosselproduktion mittels M&A im Jahr 2017 betrifft dies vor allem auch den Aufbau einer eigenen Kabelkonfektionierung (2018) und der Errichtung eigener Spritzgusskapazitäten (2019).